Expertise und Erfahrung

 

Rainer Gardyan hat Industrie-Soziologie und BWL (Personal und Organisation, öffentliche Verwaltung) studiert. Als leitender Angestellte war im Head-Quarter der Deutschen Telekom AG  für die Personalorganisation und HR-IT-Entwicklung verantwortlich. In den 90ger Jahren war er in einem mittelständischen Tochterunternehmen der Deutschen Telekom AG als Geschäftsbereichsleiter und Pionier bei der Einführung systemischer Personalentwicklung auf Grundlage einer nachhaltigen Rekrutierungsstrategie, erfolgreich tätig. Die von ihm entwickelten und von seinen Teams umgesetzten IT-Lösungen und Personalentwicklungs- sowie Rekrutierungs-Konzepte sind in deren Grundzügen bis heute in Groß-Betrieben, mittelständischen Konzernen und auch in Handwerksbetrieben, im Einsatz.  Als Recruiting-Interim-Manager und Impulsgeber für das Modell des agilen Embedded Recrutings gibt Rainer Gardyan mit Begeisterung sein Wissen und seine Erfahrung gerne weiter.

Wie ein roter Faden zieht sich die interne und externe Personalentwicklung, Einführung und Betrieb HR-Software durch den beruflichen Lebenslauf von Rainer Gardyan. Inzwischen gilt er als ausgewiesener Experte, Praktiker und Interim-Manager für modernes Recruiting und HR-(IT-) Projekte. Arbeitsschwerpunkte sind aktuell die Optimierung von betrieblichen Rekrutierungssystemen (inklusive IT) und die Umsetzung des Modells des agilen Embedded Recrutings  in kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie individuelles Karriere-Coaching.

Rainer Gardyan weiß aus beruflicher und persönlicher Erfahrung als HR-(IT)-Projekt-Manager, Recruiter, Führungskraft, Personalleiter und -berater, wie große und kleine Unternehmen funktionieren, was die Akteure bewegt, und wie man zusammen bringt, was zusammen gehört.

Als Gründer und ehrenamtlicher Vorstand der Syspero e.G., Deutschlands erster eingetragener Personalberatungsgenossenschaft, geht Rainer Gardyan auch strukturell-unternehmerisch spannende neue Wege in der Beratungsbranche. Syspero e.G. eröffnet ihren Kunden neue, faire und transparente Wege der Zusammenarbeit in der Personalberatung.