Agile Organisation der Rekrutierung

 

Die Organisation des Personalmanagements ist (wieder einmal) im Umbruch. Moderne Personalarbeit muss sich agil aufstellen . Delivery statt Government. Die Strukturen und Prozesse der Personalbeschaffung (Recruiting) müssen sich dem anpassen. Für kleine und mittelständische Unternehmen mit kleinen und kleinsten Personalabteilungen ist dies eine wahre Herkulesaufgabe.

Die Rekrutierer (Rekrutierungsteams) stehen unter starken Druck „zu liefern“. Gebirge von offenen Stellen wachsen und wachsen. Die Bewerberpipeline füllt sich nur tröpfchenweise. Die Search- und Einstellungsprozesse laufen stockend, gute Kandidaten springen ab, es dauert allen zu lange. Die Fachabteilungen verlieren die Geduld, fühlen sich von HR „overrooled“ und ausgebremst. Moderne, agile Entwicklungsteam „beschaffen“ sich immer häufiger die erforderlichen Mitarbeiter „vorbei an HR“.

Veränderung statt formalem Beharren, agile Schnelligkeit statt Prozess-Gläubigkeit, organisatorische Fantasie und Experimentierfreudigkeit statt Handbuchdenken, das sind unsere Reorganisationsziele! Unser Beratungsansatz soll immer Hilfe zur Selbsthilfe sein. Mit der Geschäftsleitung und den HR-Mitarbeitern gemeinsam wollen wir Ihre Rekrutierung (gerne auch das gesamte Personalmanagement) organisatorisch und mental, agil aufstellen, schnell und effizient machen. Das Modell des Embedded-Recruitings bietet eine erprobte Basis der Zusammenarbeit, schnelle Erfolge können erzielt werden. Mit Hilfe dieses Modells senken Sie Ihre Personalbeschaffungskosten vom ersten Tag an!